Kombiniertes Sicherheits- und ECO-Training für Busse

Bei diesem eintägigen Spezialprogramm behandeln wir neben dem Bereich Fahrsicherheitstraining zusätzlich das für die Unternehmer aus Kostengründen immer wichtiger werdende Thema "spritsparendes Fahren".

Die wichtigsten Übungen aus dem Bus-Intensivtraining werden im ersten Teil kompakt trainiert. Auf den verschiedenen Fahrtrainingspisten erarbeiten die Teilnehmer die diversen Einflußfaktoren auf die Länge von Reaktions- und Bremsweg in der Praxis. Dabei werden eigene, technische und physikalische Grenzen ausgelotet, damit kritische Situationen in Zukunft realistisch eingeschätzt und Gefahren schon von vorneherein vermieden werden können.

Im zweiten Teil des Trainings konzentrieren wir uns auf das Spritspar-Training, das auf dem Rundkurs des Sachsenrings gefahren wird. Der Sachsenring eignet sich durch seine spezielle Topographie mit vielen Steigungen und teilweise starkem Gefälle hervorragend für diese Art von Training. Auf dem Rundkurs werden Haltestellen eingerichtet, um einen realistischen Straßenzyklus zu simulieren.

Unter Anleitung eines ausgebildeten Instruktors erfahren die Teilnehmer, wie extrem sich eine runde, vorausschauende und dadurch auch sichere Fahrweise zugunsten des Spritverbrauchs auswirkt.

Preise auf Anfrage! Über FÖRDERMÖGLICHKEITEN informieren wir Sie gerne!

Bus PLUS

Schwerpunkte

  • Optimaler Anhalteweg auf Geraden und im Gefälle und seine Einflussfaktoren
  • Erkennen der Ursachen und Vermeiden von Unter- und Übersteuern
  • Optimales Bremsen in Notsituationen
  • Ausweichen vor plötzlich auftauchenden Hindernissen

Spritspartraining

  • Fahren eines Parcours unter realistischen Vorgaben (Fahrplan mit Haltestellen) OHNE Anleitung -> Errechnung des Verbrauchs
  • Fahren desselben Parcours MIT Anleitung eines Instruktors -> Errechnung des Verbrauchs
  • Permanente theoretische und praktische Schulung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Katrin Zimmer - Veranstaltungsplanung und Organisation

Unsere Mitarbeiterin Katrin Zimmer berät Sie gern und vereinbart mit Ihnen einen Trainingstermin.

Telefon: +49 (0) 37 23 - 65 33 38
E-Mail: k.zimmer@sachsenring.de

    • Logo auto motor und sport
    • Logo Sparkassen-Versicherung Sachsen
    • Logo Michelin
    • Logo ADAC
    • Logo Volkswagen
    • DVR Qualitätssiegel Verkehrssicherheit