LKW-Fahrsicherheitstraining

Spezialtraining für Feuerwehren

Hintergründe

Die vielfältigen Aufgaben im Bereich der Feuerwehren lassen sich ohne spezielle Einsatzfahrzeuge nicht bewältigen. Die Fahrer sind häufig extremen und anspruchsvollen Verkehrssituationen ausgesetzt. Das Unfallrisiko bei Einsatzfahrten mit Rettungsfahrzeugen ist um bis zu 17 mal höher als bei anderen Verkehrsteilnehmern.

Beim speziellen Fahrsicherheitstraining für Feuerwehren auf dem Sachsenring verbessern die Maschinisten sowohl ihre theoretischen als auch die praktische Kenntnisse zur Bewältigung extremer Situationen im Straßenverkehr.

Kurzinfo

  • DAUER: 8 Stunden inkl. Mittagspause
  • FAHRZEUGE: eigene Einsatzfahrzeuge der Feuerwehren

Ziele des Trainings

  • kennen lernen des Fahrverhaltens der verschiedenen Feuerwehrfahrzeuge
  • Sensibilisieren des Gefahrenbewusstseins; erkennen von Konfliktsituationen
  • Trainieren der richtigen Fähigkeiten und Fertigkeiten beim Führen eines Einsatzfahrzeugs in Stress-Situationen
  • Verringerung des Unfallrisikos und Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • Verbesserung des Images der freiwilligen Feuerwehren

 

Zusätzlicher Nutzen und Argumentationshilfen

  • exakte Budgetplanung durch Festpreise
  • Trainingsmöglichkeit für kleinere Gemeinden
  • Spezialprogramm für Einsatzfahrzeuge
  • Spaß und Motivation für freiwilliges Ehrenamt

Unser Angebot

Offene Trainingsgruppen, das bedeutet: mindestens 8 und maximal 12 Teilnehmer pro Gruppe; bei weniger als 8 Teilnehmern pro Gruppe findet das Training nicht statt.

Gerne vereinbaren wir auch individuelle Termine für Gruppen mit Ihnen!

Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.
 Hiermit erkläre ich mich mit der Verwendung meiner persönlichen Daten entsprechend der Datenschutzinfos einverstanden.

DOWNLOAD der Allg. Geschäfts- und Teilnahmebedingungen für Nutzfahrzeuge

!!! MASKENPFLICHT in geschlossenen Räumen und 3G-REGEL !!!

Teilnehmer/innen UND Begleitpersonen müssen bei der Anmeldung folgendes vorlegen: 

  • einen Nachweis über vollständige Impfung (Impfpass / elektr. COVID-Pass)
  • oder: einen Genesungs-Nachweis (positiver PCR-Test, mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate alt)
  • oder: einen offiziellen, max. 24 h alten negativen COVID-Test.


Sie können auch bei uns vor Ort einen COVID-Selbsttest unter Aufsicht für 7,- € / Stk. machen.

Gruppenpreise

Auf Anfrage. Bitte rufen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gern ein individuelles Angebot!

Für Gruppen & Firmen - Ihre Ansprechpartnerinnen

Gestalten Sie gemeinsam mit unserem Event-Team, Katrin Zimmer und Yuliya Schwabe, Ihre maßgeschneiderte Veranstaltung oder planen Sie Ihr Gruppentraining mit uns.

8:00 - 16:30 Uhr

 

Katrin Zimmer:

+49 (0) 37 23 / 65 33 38



Yuliya Schwabe:

+49 (0) 37 23 / 65 33 35

Aktuell können wir Ihnen keine buchbaren Termine anbieten

Sobald neue Termine aktiviert sind, informieren wir Sie gerne.

Dazu benötigen wir von Ihnen ein paar Daten:

Bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.


Anfrage erhalten

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Danke für Ihr Verständnis!

Herzliche Grüße und bis bald,
Ihr Sachsenring Team

Fehler

Bei Ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.